Moral Schuld Sippenhaft

Kommentare

Moral Schuld Sippenhaft

Kommentare zu Artikeln in Tichys Einblick

Gibt es heute noch eine tragfähige Verantwortung? Können wir Nachgeborenen sagen, wir hätten doch mit alledem nichts zu tun? Oder tragen wir mit der Erinnerung der anderen auch eine Verantwortung in uns?
_________

Lieber Herr Wallasch,

normalerweise lese ich Ihre Texte mit großem Interesse. Diesmal habe ich jedoch den größten Teil nicht gelesen, weil mich Ihre persönlichen Erinnerungserfahrungen nicht interessieren.

Auf die drei Fragen, die Sie am Schluss stellen, gibt es drei klare Antworten:
• NEIN!
• NEIN!
• NEIN!

Jeder Mensch ist einzig und allein für SEINE EIGENEN TATEN verantwortlich.

Eine Verantwortung für die Taten anderer gibt es nicht – ganz egal, ob es sich bei diesen anderen um eigenen Vorfahren handelt oder nicht.

Die Idee der Sippenhaft ist archaisches Denken, das einer niedrigen Stufe der kognitiven und der damit einhergehenden moralischen Entwicklung entspringt.

Quelle: https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/was-uns-das-angeht-09-november-1938/#comment-542443

================================

Ich stimme Ihrem hervorragenden Text (fast) voll zu.

Das Fast betrifft Ihren letzten Satz „Kinder können nichts für ihre Eltern. Aber Eltern für ihre Kinder!“

Die Einflussmöglichkeiten der Eltern sind sehr eng begrenzt.
Eltern sind NICHT für die Taten ihrer Kinder verantwortlich im Sinne von Moralische-Schuld-tragen.
Der Satz „Eltern haften für Ihre Kinder“ kann und darf sich nicht auf moralische Schuld beziehen.

Quelle: https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/alexander-wallasch-heute/was-uns-das-angeht-09-november-1938/#comment-542455

***

Stichwörter:
Tichys Einblick, Moral, Schuld, Sippenhaft,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..