Migrationsproblem

Kommentare

Migrationsproblem

Kommentare zu Artikeln in Tichys Einblick

*** Dabei braucht Deutschland endlich wieder eine Beschäftigung mit den Themen, die für den künftigen Wohlstand elementar sind. ***

*****

Wollen Sie damit etwa sagen, Migration sei für den künftigen Wohlstand nicht elementar?

Im Vergleich zur Migrationskatastrophe sind alle anderen Themen viert-, fünft- und sechstrangig.

Wenn noch weitere Millionen völlig Ungebildete und völlig Kulturfremde und Kulturfeindliche das deutsche Sozialsystem plündern, dann können Sie alle weiteren Themen vergessen. Dann ist es aus mit Renten, Krankenversicherung, Pflege, Infrastruktur, Bildung, wirtschaftlicher Prosperität, Aufklärung, Offenheit, Umweltschutz, Innerer Sicherheit, Kultur, Wissenschaft, Forschung … und … und … und …

Die Massenmigration hat noch gar nicht richtig begonnen.

Wenn es Europa nicht gelingt, seine Grenzen mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln – zur Not auch militärisch – zu verteidigen, dann werden zig Millionen Schwarzafrikaner innerhalb weniger Jahre den Kontinent zerstören.

Menschen, deren IQ nach den Kriterien der Weltgesundheitsorganisation WHO im grenzdebilen Bereich liegt, sind unmöglich in eine konkurrenzfähige moderne Industrie- und Informationsgesellschaft zu integrieren.

Die Migrationskatastrophe ist DAS Thema schlechthin. Alle anderen Themen sind dagegen lächerlich. Wenn dieses Problem nicht rasch und effektiv gelöst wird, gehört der Begriff „Wohlstand“ sehr bald der Vergangenheit an.

Quele: https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/oswald-metzger-zur-ordnung/der-migrationsstreit-verdraengt-andere-zukunftsprobleme/#comment-503040

***

Stichwörter:
Tichys Einblick, Migranten, Migrationspolitik, Migrationsproblem, Massenmigration, Migration, Intelligenz, Schwarzafrikaner, IQ, Weltgesundheitsorganisation WHO

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..