Religion Afrika

Kommentare

Religion

Kommentare zu Artikeln in Tichys Einblick

Vielleicht sollten wir alle etwas transzendentaler denken und damit die Determinationen durch die hier geltenden Naturgesetze überwinden …

*

Antwort:

Oha!
Wenn Sie demnächst mal wieder aus dem 18. Stock eines Hochhauses springen, dann sollten Sie unbedingt etwas transzendentaler denken und damit die Determinationen durch die hier geltenden Naturgesetze überwinden.

*

* Die Behauptung, das wissenschaftliche Beobachtungen Gott ausschließen halte ich auch angesichts der vielen ungelösten Fragen innerhalb der Naturwissenschaften für hahnebüchen. *

Da haben Sie in der Tat recht.
Es ist prinzipiell unmöglich, die Nicht-Existenz von Dingen zu beweisen, ganz egal mit welchen Methoden.
Daraus folgt aber nicht, dass die Dinge, deren Nicht-Existenz nicht beweisbar ist, tatsächlich existieren.
Aus der Nicht-Beweisbarkeit folgt überhaupt nichts.

Quelle: https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/neue-wege/religion-ist-keine-option/#comment-400164

===========================================

„lesen Sie dazu mal Cristopher Clark „Die Schlafwandler“. Dort können Sie nachlesen wie europäische Kolonialisten einen schwunghaften Handel mit afrikanischen Kolonien trieben.“

*

Antwort:

Oha, das wird ja immer absurder!
Ist jetzt sogar der Handel etwas Verwerfliches?

Man stelle sich mal vor, der Rest der Welt würde den Handel und den Wissens- und Technologietransfer mit Schwarzafrika vollständig – damit meine ich wortwörtlich VOLLSTÄNDIG – einstellen.

Dort würde auf der Stelle das Chaos ausbrechen.
Es würde noch nicht einmal zehn Jahre dauern und Schwarzafrika hätte sämtliche Probleme der Überbevölkerung aus eigener Kraft gelöst – binnen kürzester Zeit wären Hunderte Millionen verhungert, an Seuchen gestorben oder hätten sich gegenseitig brutal abgeschlachtet.

Quelle: https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/zwei-deutsche-berichten-von-afrika/#comment-479354

***

Stichwörter:
Tichys Einblick, Religion, Afrika, Schwarzafrikaner, Kolonialismus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..