Religion Rasse

Kommentare

Religion Rasse

Kommentare zu Artikeln in Tichys Einblick

Den Spruch „Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt“ kannte ich in der Tat nicht.
Ich finde ihn völlig nichtssagend.
Dass er von Blaise Pascal stammt – was ich erst mal ergoogeln musste –, macht ihn auch nicht besser. Es beeindruckt mich überhaupt nicht, wenn irgendein Satz von irgendeiner „Größe“ zitiert wird.

Ich habe in meinem Kommentar auf die Entwicklung des formal-operativen Denkens hingewiesen, die ein völlig neuartiges Phänomen in der Menschheitsgeschichte darstellt und die wesentliche Ursache für den Bedeutungsverfall der Religion darstellt.

Ihre Ermahnung „Hochmut kommt vor dem Fall“ hat mit meinem Ausgangskommentar genauso wenig zu tun wie das Pascal-Sprüchlein. Diese Sätze können Sie in ein Poesiealbum schreiben, im Zusammenhang mit meinem Kommentar sind sie sinnfrei.

Quelle: https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/neue-wege/religion-ist-keine-option/#comment-401979

===============================

Oha!

Transzendenz ist das, was die Grenze der Erfahrung und der Erkenntnis überschreitet.

Ich gehe davon aus, Sie meinen nicht die aktuellen Grenzen, sondern die prinzipiellen Grenzen, die sich aus der Beschränkung menschlicher Erfahrungsmöglichkeiten ergeben wie weit auch immer diese sich ausdehnen werden. Richtig?

Sie und andere „Philosophen“ fühlen sich berufen, darüber zu schreiben?

Da kann ich nur Ihren eigenen Spruch verwenden: Was für ein Hochmut!

Über das, was die Grenze der Erfahrung und der Erkenntnis überschreitet, kann jeder x-Beliebige jeden x-beliebigen Mist schreiben. Das ist völlig uninteressant und völlig irrelevant.

Religionen entstehen nicht aus irgendwelchen Transzendenzen. Religionen sind eine Manifestation menschlicher Gehirne, die nicht über das Entwicklungsstadium von Kindern hinausgekommen sind und die Stufe des formalen Denkens nicht erreicht haben. Religionen sind das Welterklärungsmodell von Kindergehirnen.

Quelle: https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/neue-wege/religion-ist-keine-option/#comment-402367

=====================================

* Aus genau dem Grund gibt es sicher auch keine Studien, die belegen könnten, dass Angehörige der weißen Rasse in bestimmten Bereichen der schwarzen überlegen sein könnten. *

*

Antwort:

Hä? Wie bitte?

Es gibt Tausende Studien, die belegen, dass Weiße europäischer Abstammung den Schwarzen in Bezug auf Intelligenz überlegen sind.
Ja mehr noch: Alle Studien zeigen übereinstimmend, dass der Intelligenzunterschied beträchtlich ist.

Oder war dieser Satz ironisch gemeint?

Quelle: https://www.tichyseinblick.de/meinungen/wissenschaftsfeindlichkeit-von-links-und-rechts/#comment-402629

***

Stichwörter:
Tichys Einblick, Intelligenz, Psychologie, Religion, Rasse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..