Intelligenz

Kommentare

Religion Rasse

Kommentare zu Artikeln in Tichys Einblick

* Was ist denn Rassismus? Es bedeutet, dass man das Individuum anhand seiner ethnischen Gruppenzugehörigkeit beurteilt. Und genau das kann man mit den IQ-Studien nicht machen. Die Unterschiede innerhalb einer Gruppe sind schließlich auch größer als die Unterschiede zwischen Gruppen. *

Das meiste, das Sie in verschiedenen Kommentaren sagen, ist zutreffend. Aber den letzten Satz sollten Sie unbedingt streichen.
Da werden nämlich zwei Dinge miteinander vermengt, die absolut nichts miteinander zu tun haben.

Es gilt grundsätzlich, dass man Menschen nicht diskriminieren (im Sinne von: als minderwertig betrachten) sollte.
Wie stark sich Populationen überlappen, ist völlig unerheblich. Das kann doch gar keine Rolle spielen!

Quelle: https://www.tichyseinblick.de/meinungen/wissenschaftsfeindlichkeit-von-links-und-rechts/#comment-402647

=================================

Von Hochbegabung spricht man in der Regel bei einem IQ >= 130. Detlef H. Rost (2009). Intelligenz. Mythen und Fakten. Weinheim: Beltz, S.153 In Bezug auf Deutsche trifft dies auf etwa 2,3 Prozent zu. In Bezug auf Türken sind es etwa o,4 Prozent.

Quelle: https://www.tichyseinblick.de/meinungen/wissenschaftsfeindlichkeit-von-links-und-rechts/#comment-402690

==================================

* Leider vernichtet der Autor die Qualität seines ansonsten guten Beitrags durch die Verwendung des Begriffes Intelligenz. Dieser Begriff ist nicht exakt definiert und daher auch nicht eindeutig zu messen. *

Antwort:

Ach, schon wieder dieses sinnlose Argument!

Was meinen Sie, wie viele verschiedene Definitionen es gibt von
Energie, Raum, Zeit, Masse, Universum, Atom, Wärme, Leistung,
Molekül, Art, Gen, Evolution,
Angst, Eifersucht, Hass, Neurotizismus, Liebe,
Gerechtigkeit, Moral, Gleichheit, Gewissen, Religion
Gott, Wahrheit und Schönheit

Genau genommen gibt es keinen einzigen Begriff, für den es nur eine einzige Definition gibt.

Intelligenz ist sehr wohl messbar; und es gibt in den gesamten Sozialwissenschaften kein einziges Konzept, das auch nur annähernd so oft und mit so großem Erfolg gemessen wurde wie die Intelligenz.

Quelle: https://www.tichyseinblick.de/meinungen/wissenschaftsfeindlichkeit-von-links-und-rechts/#comment-402714

***

Stichwörter:
Tichys Einblick, Intelligenz, Psychologie, Intelligenz, Messbarkeit, Hochbegabung, Rassismus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..