Intelligenz Migranten

Kommentare

Intelligenz Migranten

Kommentare zu verschiedenen Artikeln auf Tichys Einblick

*** Zum großen Schub bei der Besetzung von Ausbildungs- und Fachstellen durch Asylbewerber wird es gleichwohl in den nächsten Jahren nicht kommen. ***
*

Antwort:

An der internationalen Bildungsstudie TIMSS nahm Syrien im Jahr 2011 mit der 8.Klasse teil.

TIMSS unterscheidet die Leistungsstufen Low, Intermediate, High und Advanced.

In den Naturwissenschaften sieht es so aus:
Advanced: 0 (in Worten: null) Prozent
High: 6 Prozent
Intermediate: 23 Prozent
Low: 34 Prozent
Unterhalb von Low!: 37 Prozent

In Mathematik sieht es so aus:
Advanced: 0 (in Worten: null) Prozent
High: 3 Prozent
Intermediate: 14 Prozent
Low: 26 Prozent
Unterhalb von Low!: 57 Prozent

Die TIMSS-Teilnehmer von 2011 sind heute 21 Jahre alt. Das Bildungsniveau dieser Generation ist eine totale Katastrophe – bei den älteren dürfte es sogar noch wesentlich schlimmer aussehen.
Wer glaubt, dass völlig kulturfremde Menschen auf dieser niedrigen anthropologischen Entwicklungsstufe für den deutschen Arbeitsmarkt in irgendeiner Form eine Bereicherung darstellen könnten, der glaubt auch, dass der Mond aus Vanillepudding von Dr. Oetker besteht.

*

Bildungswüste Syrien
https://splitter1.wordpress.com/2018/02/07/bildungswueste-syrien/

Quelle: https://www.tichyseinblick.de/meinungen/das-asylrecht-als-umgehung-des-arbeitsvisums/#comment-377851

=====================================

Sie zitieren aus einem Leserkommentar: „Es sind nicht nur die Eltern, die ihre Kinder vom Lernen abhalten …“

Diese Ansicht wird zwar häufig vertreten, aber alle internationalen Bildungsstudien lassen etwas anderes erwarten: dort wird immer und immer wieder für praktisch alle Länder gezeigt, dass die Eltern von Migranten viel höhere Ambitionen für ihre Kinder haben als die Eltern der Einheimischen. Das sind zwar nur verbale Äußerungen, aber sie stehen im diametralen Gegensatz zu der zitierten Meinung.

Dass die Ambitionen der Migranteneltern oftmals ebenso utopisch sind, wie die Wunschträume der Migrantenkinder, steht auf einem anderen Blatt.

Quelle: https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/josef-kraus-lernen-und-bildung/die-willkommenskultur-zerreisst-unsere-schulen/#comment-384208

***

Stichwörter:
Tichys Einblick, Intelligenz, Psychologie, Bildung, TIMSS, Syrer, Migranten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..