Afrika Kolonialismus

Kommentare

Afrika Kolonialismus

Aus einem Kommentar von ChilliCheeseChihuahua: Wäre Deutschland nach dem Krieg so behandelt worden, wären wir jetzt vermutlich ein Entwicklungsland.
_________

Was für eine erschreckende Unkenntnis!

Afrika hat ein Vielfaches von dem erhalten, was Deutschland erhalten hat.

„Der in Washington lebende ghanaische Wirtschaftswissenschaftler Geroe Ayittey hat ausgerechnet, dass seit 1960 die Summe von sechs Marshallplänen nach Afrika gepumpt wurde“ (Volker Seitz (2018). Afrika wird armregiert oder wie man Afrika wirklich helfen kann. München: dtv, Seite 60).

Deutschland hat sich deshalb blitzschnell entwickelt, weil es schon lange vorher zu den führenden Nationen der Welt gehört hat. Trotz des extrem hohen Verlustes an Menschenleben und menschlicher Intelligenz ist das Intelligenzniveau so außerordentlich hoch, dass Deutschland mühelos wieder an die Weltspitze gelangte.

Das Intelligenzniveau in Afrika gehört hingegen zum niedrigsten in der Welt. Nichts, aber auch gar nichts von Weltbedeutung ist aus Schwarzafrika gekommen. Unter diesen Umständen kann man mit noch so viel Geld den Anschluss an die moderne Welt nicht schaffen.

Das alles überragende Problem Afrikas ist das außerordentlich niedrige Bildungsniveau. Afrika kann nur dann geholfen werden und Afrika kann sich nur dann selbst helfen, wenn das Bildungsniveau drastisch gesteigert wird.

Das wird ein langer Weg – aber ohne diesen Weg macht alles andere keinen Sinn.

Quelle: https://www.zeit.de/politik/ausland/2018-11/berlin-mauer-grenze-nationalstaat-populismus?cid=22863478#cid-22863478

==========================

Aus einem Kommentar von unfairbleiben: Nur „links-grün“ ist völlig immun gegen diese Abnutzung.
_______________

Nein, die sind nicht immun gegen diese Abnutzung, die benutzen das ganz bewusst.

Ob als gezielte Strategie oder aus intellektueller Flachheit sei dahingestellt.

Manche meinen, sie können die Welt mit Orwell’schem Neusprech auf den Kopf stellen; bei manchen reichen die kognitiven Kompetenzen einfach nicht über Plastik-Wörter hinaus.

Quelle: https://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-11/verfassungsschutzchef-hans-georg-maassen-afd-cdu-mitglied?cid=22851264#cid-22851264

***

Stichwörter:
Politik, ZEIT, Afrika, Kolonialismus,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..